Dieses Seminar ist vorbei

Design Thinking für Führungskäfte

Start
29. April 2021
Ende
29. April 2021 ganztags
Adresse
Online / Zoom   Karte anzeigen

Warum macht mich Design Thinking besser in der Führung?

Mindset & Haltung

Methoden und Werkzeuge sind zu wenig, ein alternativer Zugang und eine offene Herangehensweise in der Lösungsfindung fördern eine Unternehmenskultur der Eigenverantwortung und Agilität von Führungskraft und Team.

Menschenzentrierte Zusammenarbeit

Erfolg wird maßgeblich von der Art und Weise der Kommunikation und Zusammenarbeit in Organisationen geprägt. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt. Diese Potentiale wollen gehoben werden!

Nachhaltige Innovationskultur & Wachstum

In unserer komplexen Umwelt will vieles neu gedacht werden. Empathische Ausrichtung am Kunden extern und effiziente Prozesse intern ermöglichen aktuelle Wettbewerbsvorteile und eine Sicherung der Erfolgspotentiale für die Zukunft in einem modernen und ertragreichen Business Modell.

 

Wie schaffen wir das an einem Tag?

Überblick Prozess Design Thinking

Zuerst durchlaufen wir im Schnelltempo einen Design Thinking Prozess und lernen die einzelnen Phasen kennen. Das Gefühl, was Design Thin- king ausmacht, bekommt man nur, wenn man es ausprobiert und erlebt hat.

Empathie für Kunden, Nutzer, Menschen…

Es ist kein Geheimnis. Die Kunden- und Menschenorientierung dieses Ansatzes ist eines der überzeugendsten Argumente. Wir zeigen euch, wie man die unterschiedlichen Perspektiven erkennt und auf sie zugehen kann.

Mit den Händen denken

Rapid Prototyping bedeutet seine Lösungen nicht zu planen sondern zu bauen! Haptische Ansätze ermöglichen bessere Feedbackprozesse und steigern somit den Output.

Erkenntnisgewinne und iterative Schleifen

Am Ende des Tages tragen wir zusammen, was uns wichtig war. Ein Design Thinking Prozess lebt von iterativen Schleifen. Auch ein Follow Up zu unserem Workshop ist optional möglich…

 

Download Flyer

 

690,00 exkl. MwSt.

Status